eiko_icon Brand 4 (Brand 1.OG - Flammen sichtbar)

Brandeinsatz
Brand
Einsatzort Details

Sulzbachtalstraße Sulzbach
Datum 11.04.2022
Alarmierungszeit 22:53 Uhr
Alarmierungsart Melder & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sulzbach - Löschbezirk 4 - Neuweiler
Feuerwehr Sulzbach - Löschbezirk 1 - Stadtmitte
    Feuerwehr Sulzbach - Löschbezirk 3 - Altenwald
      Polizei Sulzbach
        DRK Ortsverband Sulzbach-Neuweiler
          Rettungsdienst - RTW
            Berufsfeuerwehr Saarbrücken
              Wehrführung Feuerwehr Sulzbach
              Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug - LF 8/6 - Florian Sulzbach 4/45  Löschgruppenfahrzeug - LF 10/6 - Florian Sulzbach 4/42  Mannschaftstransportwagen MTW - Florian Sulzbach 4/18  Kommandowagen - KdoW - Florian Sulzbach 0/10
              Brand

              Einsatzbericht

              Wohnhausbrand in Sulzbach beschäftigt Feuerwehren mehrere Stunden.
               
              Am Montag, den 11.4.2022, gegen 22:53 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Sulzbach, mit den Löschbezirken Sulzbach, Neuweiler und Altenwald, zu einem Wohnhausbrand mit Menschenrettung in die Sulzbachtalstraße in die Stadtmitte von Sulzbach alarmiert.
              Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte des Löschbezirk Sulzbach, stand ein Zimmer in der ersten Etage in Vollbrand. Ob sich noch Personen im Gebäude befanden war zunächst unklar. Der Einsatzleiter, Löschbezirksführer Thomas Theobald, veranlasste umgehend einen Innenangriff mit mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz, um das brennende  Mehrfamilienhaus nach Personen zu durchsuchen und mit der Brandbekämpfung im Obergeschoss zu beginnen. Nach einem aufwendigen Durchsuchen des Wohnhauses konnte schließlich Entwarnung gegeben werden, es befanden sich keine Personen mehr in dem Gebäude.
              Das Feuer im 1.OG konnte zwar schnell unter Kontrolle gebracht werden, allerdings hatte sich der Brand bereits durch eine Zwischendecke bis in den Dachstuhl weiter ausgebreitet. Umgehend wurde von außen über mehrere tragbare Leitern und die Drehleiter des Löschbezirk Sulzbach eine umfassende Brandbekämpfung eingeleitet. 
              Nach einer weiteren Lageerkundung war schnell klar, das der nun vorgefundene Dachstuhlbrand sich schon sehr weit ausgedehnt hatte. Es folgte daraufhin zunächst die Nachalarmierung der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr St. Ingbert und kurze Zeit später die Nachalarmierung der Drehleiter der Berufsfeuerwehr Saarbrücken (Feuerwache 2). Die Besatzung der Drehleiter aus St. Ingbert, unterstützte im vorderen Bereich bei der Brandbekämpfung die Drehleiter von Sulzbach. Auf der Rückseite des Gebäudes ging die Drehleiter der Berufsfeuerwehr in Stellung und bekämpfte von dieser Seite den Brand. Hierbei mussten die Besatzungen der Drehleitern Teile des Daches mühsam öffnen um die Brandbekämpfung effektiv durchzuführen. Dies brachte schließlich auch den Erfolg und das Feuer konnte so unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.
              Gegen 3 Uhr, konnten die meisten Einsatzkräfte aus dem Einsatz herausgelöst werden. Der Löschbezirk Sulzbach verblieb als Brandwache noch vor Ort und übernahm die aufwendigen Nachlöscharbeiten.
              Im Einsatz befanden sich die Freiwillige Feuerwehr Sulzbach mit allen Löschbezirken, die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert (Löschbezirk St. Ingbert-Mitte) und die Berufsfeuerwehr Saarbrücken (Feuerwache 2) mit 19 Fahrzeugen und rund 80 Einsatzkräften. Die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsthal wurde in ihren Standort alarmiert um auf etwaige Folgeeinsätze im Stadtgebiet von Sulzbach reagieren zu können. Der Rettungsdienst war mit 3 Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort, ebenfalls war der DRK OV Sulzbach vor Ort. Mehrere Kommandos der Polizei sperrrten die Einsatzstelle weitläufig ab. Regionalverband Brandinspekteur, Tony Bender und der Bürgermeister der Stadt Sulzbach, Michael Adam, machten sich vor Ort ein Bild der Lage.
              Über die Brandursache und die Schadenshöhe können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.
               
              Text: Pascal Altmayer (Feuerwehren RV SB)
               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder

               

               

              Freiwillige Feuerwehr 
              der Stadt Sulzbach/Saar
              Löschbezirk 4 Neuweiler
              Hochstraße 100
              66280 Sulzbach

              Folge uns:

              Facebook  Google+

               

              Interner Bereich